Fotoprodukte - Produkte mit Fotos

Ich fotografiere nicht nur, manchmal stelle ich auch Produkte her, die etwas mit der/meiner Fotografie zu tun haben - alles in Handarbeit, immer in kleinsten Stückzahlen, manchmal auch nur ein einziges Mal für mich oder andere. Nur so, aus Spaß und der Lust, mal was Neues auszuprobieren.


Berliner Geschichtenheft

Im Berliner Geschichtenheft sind einige meiner Berlin-Fotos mit den dazu passenden Gedanken zu den Bildern enthalten.


Kunstautomat

Buttons mit Berlin-Motiven aus einem alten Kaugummiautomaten. Lustig. Wie früher. Nur gesünder.


Fotolampen

Aus alten, leider defekten Spiegelreflexkameras habe ich Lampen gebastelt, die, versehen mit einer Kopfspiegelbirne, einen wunderbaren Schatten an die Wand werfen. Vier verschiedene Modelle sind es bis jetzt, alle innerhalb der Verwandtschaft verschenkt. :-).


Notizhefte

Schöner schreiben - mit selbst hergestellten Notizheften mit farbigen Deckblättern und Berliner Motiven. Alle Hefte sind liniert. Die Linienfarbe entspricht dabei immer der Umschlagfarbe.


Lichtobjekte

Was benötigt man zum Fotografieren? Licht. Was benötigt man, um sich Fotos anzusehen? Licht.

Bei den Bilderbüchern projiziere ich mit Hilfe von LED-Lampen je zwei auf Glasplatte aufgeklebte Bilder auf ein 500 Seiten starkes Bilderbuch, das komplett aus weißen Seiten besteht. Im gesamten Buch werden also lediglich zwei verschiedene Bilder gezeigt, ganz gleich, auf welcher Seite man sich befindet.

In den Holzstelen stehen zwei auf Glasplatten geklebte Bilder hintereinander. Das vordere Motiv ist scharf abgebildet, das Hintere unscharf. So entsteht der Eindruck räumlicher Tiefe. Außerdem lässt das vordere Motiv den Blick auf das hintere Motiv durch.